Boissons Corboz
Aus Freude am Geniessen

Artikelsuche

AGB


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 01.05.2012

der Firma GAUCH Cave des Rochers AG        


1. GELTUNGSBEREICH

GAUCH Cave des Rochers AG erbringt alle Leistungen ausschliesslich auf der Basis dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Diese gelten für die Bestellung und Zustellung von Waren, welche Sie über den E-shop „GAUCH Cave des Rochers“ tätigen.
 
Das Angebot gilt nur für das Gebiet der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein. Lieferungen ins Ausland sind nur nach Absprache möglich. 

Mit dem Absenden einer Bestellung über E-shop „GAUCH Cave des Rochers“ erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden.

 

2. MINDEST-BESTELLWERT

Der Mindest-Bestellwert ist auf CHF 100,- festgelegt.

 

3. PREISE UND MENGE

Alle aufgeführten Preise verstehen sich in Schweizer Franken, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (unsere Nr. lautet CHE-292-363-457). Die Preise beziehen sich prinzipiell auf eine Flasche, sonst wird dieMenge klar aufgeführt.

Alle vorangegangenen Preislisten und Angebote werden hiermit ungültig. Wenn ein Jahrgang ausverkauft ist, gilt der Preis nicht mehr.

Mengenrabatte bei Flaschenweinen :
ab 24 Flaschen 3 % Rabatt
ab 36 Flaschen 5 % Rabatt
ab 60 Flaschen 7 % Rabatt
ab 96 Flaschen 10 % Rabatt

Gültig bei 37,5cl, 70cl, 75cl und 150 cl Flaschen. Schaumweine, Aktionen und Nettoartikel werden bei der Menge angerechnet, erhalten jedoch keinen Mengenrabatt. Mengenrabatte können nicht mit anderen Rabatten oder Vergünstigungen kumuliert werden und gelten auf unseren Privatpreisen in der Vinothek bei Bezug von Originalkartons. Nicht gültig bei Gastro- oder anderen Wiederverkaufspreisen.

 

Ohne direktes Kundenlogin werden die Mengenrabatte erst auf der definitiven Rechnung in Abzug gebracht

 

4. WARENVERFÜGBARKEIT

Sollte ein Artikel zurzeit nicht verfügbar sein, informieren wir Sie unverzüglich. Branchenüblich liefern wir  für eine eventuell ausverkaufte Sorte den Nachfolgejahrgang,  sofern er gleichwertig in Qualität, Art und Preis ist. Wir werden einen Ersatz nur nach vorherigem Einverständnis liefern.

 

5. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN 

Die Ware bleibt bis zur ordnungsgemässen vollständigen Bezahlung Eigentum von GAUCH Cave des Rochers AG.

Die bestellten und gelieferten Waren können per Rechnung mit einem Zahlungsziel bis zu max. 20 Tagen netto bezahlt werden. Bei verspäteter Zahlung kann ab der 2. Mahnung eine Gebühr von CHF 20.00, sowie ein Kapitalzins von 1% pro Monat belastet werden.

Speziell bei einer Erstbestellung und/oder bei einem höheren Bestellwert kann GAUCH Cave des Rochers AG ohne weiteres eine schriftliche Bestellungsbestätigung und/oder eine Teil-/Vollvorauszahlung verlangen.

Bankverbindung :         Freiburger Kantonalbank, 1701 Freiburg, IBAN: CH23 0076 8181 0170 6560 7
                                         Konto: 18 10 170.656-07, Clearing 76832.

 

6. KEIN VERKAUF AN MINDERJÄRIGE

GAUCH Cave des Rochers AG nimmt keine Bestellungen von Personen unter 18 Jahren entgegen. Wir sind daher darauf angewiesen, dass Sie uns bei der Anmeldung Ihr Geburtsdatum angeben und damit bestätigen, dass Sie volljährig (18 Jahre alt) sind.

 

7. LIEFERBEDINGUNGEN 

Weine (ganze Scheiz)

Sie haben anlässlich der Online-Bestellung die Wahl zwischen zwei verschiedenen Zustellarten:

Die Normalzustellung erfolgt über einen anerkannten Paketzustelldienst (im Prinzip die Schweizer Post). Ihr Lieferkostenanteil für diese Zustellungsart beträgt unabhängig vom Bestellwert und Bestellmenge CHF 15.00.

Die Expresszustellung erfolgt über den Expressdienst eines anerkannten Paketzustelldienstes (im Prinzip die Schweizer Post). Ihr Lieferkostenanteil für diese Zustellungsart beträgt unabhängig vom Bestellwert und Bestellmenge CHF 38,-.

Weil die Lieferung durch einen anerkannten Paket- oder Expresspostdienst (im Prinzip die Schweizer Post) ausgeführt wird, können wir leider auf keine Wünsche Ihrerseits betreffend Tageszeit oder Deponierungsort oder sonstiges eingehen.

Die Ware wird nur gegen Unterschrift ausgeliefert. Falls Sie anlässlich der Zustellung nicht zuhause sind, kann die Ware gegen Unterschrift durch einen Nachbar-Haushalt entgegengenommen werden (diese Nachbar-Adresse muss anlässlich der Bestellung durch Sie erfasst werden). Andernfalls nimmt die Post/der Paketdienst die Ware zurück und informiert Sie mittels Abholungseinladung. Sie haben nun die Möglichkeit, die Ware gratis ein zweites Mal an Ihre Adresse liefern zu lassen (Zweitvorführung) oder die Ware bei der entsprechenden Poststelle/Abgabestelle abzuholen. Verbleibt die Ware ohne Nachricht Ihrerseits länger als 7 Tage auf der Poststelle/Abgabestelle, so geht die Ware an Gauch Cave des Rochers zurück.

Abholmöglichkeit: Ihre Weine sind ohne unseren Gegenbericht innert 24 Stunden nach Bestellungseingang bei uns im Weinkeller GAUCH Cave des Rochers an der Kirchstrasse in Düdingen abholbereit. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie Ihren Wunsch, den Wein bei uns abzuholen, bei der Bestellung bekanntzugeben.  

Hauslieferungen von Weinen, Mineralwasser und Bieren im Umkreis von 25km 

Die Hauslieferung von Wein, Mineralwasser und Bier durch unseren Heimlieferdienst ist nur im Umkreis von ca. 25 km ab Düdingen zu folgenden Konditionen möglich.

  • Frankolieferungen per Camion mit einem Anteil an den Transportkosten LSVA von Fr. 15.00 pro Lieferung
  • Eine Hauslieferung ist bereits ab CHF 100.00 möglich. Bei kleineren Bezugsmengen wird ein Zuschlag von CHF 10.00 pro Lieferung erhoben.

 Bestellungen

Bestellungen werden in der Regel innert 48 Stunden oder nach vereinbartem Lieferplan ausgeliefert. Die Rücknahme des sortierten Leergutes erfolgt zu gleichen Mengen wie die Anlieferung des Vollgutes. Bitte informieren Sie uns vorgängig, falls Sie grössere Mengen an Leergut retournieren möchten.

 

8. RÜCKGABEBEDINGUNGEN 

Grundsätzlich ist es nicht möglich, eine bereits gelieferte Bestellung zu annullieren bzw. zu retournieren. In folgenden Fällen ist eine Retournierung der Ware aber trotzdem möglich.

Defekte Lieferung: Mit Ihrer Unterschrift anlässlich der Warenlieferung durch die Post bestätigen Sie den ordnungsgemässen Erhalt der Ware (inkl. einwandfreiem Zustand der Ware). Sichtbare Beschädigung der Ware müssen Sie sofort beim Postzustelldienst beanstanden. Bei festgestellter Beschädigung der Ware haben Sie das Recht, vom Kaufvertrag der gesamten Lieferung zurückzutreten.

Qualitätsmangel: Wir garantieren eine einwandfreie Qualität der von uns gelieferten Waren. Sollten Sie trotz sachgemässer Lagerung und Behandlung des Weines eine Qualitätseinbusse feststellen, nehmen wir die Ware zurück und liefern Ihnen gratis Ersatz. Nach internationalem Brauch wird normalerweise für korkkranken Wein kein Ersatz geliefert. Im Rahmen unserer Kulanzgarantie tauschen wir solche Flaschen dennoch aus, wenn sie frei an uns zurückgesandt bzw. direkt abgegeben worden sind.

Jede Warenrücklieferung Ihrerseits muss mit unserem Kundendienst abgesprochen werden. GAUCH Cave des Rochers AG übernimmt keine weitergehenden Haftungsansprüche aufgrund defekter oder verspäteter nicht einwandfreier Lieferungen.

 

9. DATENSCHUTZ

Sämtliche Daten werden entsprechend der schweizerischen Datenschutzgesetzgebung vertraulich behandelt und nur zur Geschäftsabwicklung genutzt und nicht an Dritte weitergeleitet oder zur Verfügung gestellt. Für die Sicherheit der über Internet übermittelten Daten kann GAUCH Cave des Rochers AG grundsätzlich keine Haftung übernehmen.

 

10. ÄNDERUNGEN UND ERGÄNZUNGEN

GAUCH Cave des Rochers AG bleibt es ausdrücklich vorbehalten, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) jederzeit an die Gegebenheiten anzupassen und sofort anzuwenden.

 

11. GERICHTSSTAND

Alle direkt oder indirekt mit dem E-Shop Gauch Cave des Rochers zusammenhängenden Rechtsfragen unterliegen ausschliesslich dem schweizerischen Recht. Bei allfälligen Rechtsstreitigkeiten wird nur der Gerichtsstand 1712 Tafers anerkannt.

 

12. KONTAKT

GAUCH Cave des Rochers AG, Kirchstrasse 7, Postfach 102, CH-3186 Düdingen/FR

Tel. +41 (0)26 492.50.40 / Fax +41 (0)26 492.50.49 / e-mail info@cavegauch.ch